Dr. Olaf Th. Beck, Köln-Rodenkirchen
Orthopädie · Unfallchirurgie

Terminvereinbarung
Termin online buchen

Terminvereinbarung
Telefon: 0221-352090

Bild für den Kopfbereich

Fettsäure-Analyse

Bestimmung des HS-Omega-3-Index

Ab sofort führen wir in Köln und auf Mallorca Fettsäure-Analysen durch. Es hat sich in Studien gezeigt, dass die Bevölkerung erhebliche Defizite im Bereich der Fettsäuren aufweisen. Dabei erfüllen gerade die ungesättigten Fettsäuren EPA und DHA nach neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen wichtige Aufgaben im menschlichen Organismus. Der HS-Omega-3-Index liefert wissenschaftlich anerkannte Werte als Basis für die individuelle Behandlung durch Substitution von EPA und DHA.
Besonders bei Sportlern kommt es zu einer schnelleren Regneration und Prävention von Muskelverletzungen. Zudem verbessern EPA und DHA die kardio-pulmonale Leistungsfähigkeit. Bei Rheumatikern und Patienten mit Polyarthrose wirken die Omega-3-Fettsäuren entzündungshemmend.

Wie wird die Analyse durchgeführt?

Zur Bestimmung des Fettsäure-Index werden Ihnen 3ml Blut abgenommen. Dieses wird nach München in das Labor von Herrn Prof. Dr. von Schacky eingeschickt. Die Bestimmung erfolgt anhand der Konzentration auf der Membran der Erythrozyten. Diese wirken wie ein Fettsäure-Gedächtnis. Hierdurch wird der Wert nicht durch die Nahrungsaufnahme der letzen Tage verfälscht. Das Ergebnis ist eine dezidierte Analyse Ihrer Fettsäurekonzentrationen. Aufgrund des Befundes erfolgt dann eine Beratung, zur Optimierung Ihrer Situation. Anschließende Kontrolle nach 6 Monaten.

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne weiter!


Bewertung wird geladen …
Orthopäden
in Köln